Illinois

Illinois

Der Name Illinois kommt aus der Algonkin-Sprache und aus dem Französischen und benennt das Volk der Illiniwek, die früher das Land besiedelten. Der Beiname dieses Bundesstaates ist „Land of Lincoln" - Lincolns Land. Der 16. US-Präsident - Abraham Lincoln - zog 1830 nach Illinois, wo er bis zu seiner Wahl zum Präsidenten wohnte und dort auch starb.

Die Hauptstadt mit 110.957 Einwohnern ist Springfield. In deren Umgebung findet man eine Reihe von Orten zu Ehren von Abraham Lincoln (u.a. die Lincoln Home National Historic Site, die Lincoln's New Salem State Historic Site mit einer Reproduktion des Dorfes, in dem Lincoln 1831-1837, sowie die Kanzlei und das Bundesgericht, in denen er arbeitete. Die Stadt ist ein Zentrum für Handel und Finanzen und liegt in einer der fruchtbarsten Getreideanbau- und Viehzuchtregionen Amerikas. Dennoch kann sie Chicago, am Rande des Michigansees gelegen und wichtigstes wirtschaftliches und kulturelles Zentrum, nicht in den Schatten stellen. An der Südspitze des Michigansees trifft eine Vielzahl von Eisenbahnrouten aufeinander und bildet somit eine günstige Verkehrssituation. Dadurch entwickelte sich hier eine große Schlacht- und Lebensmittelverarbeitungsindustrie. Auch die Wasserstraßenanbindung (Mississippi und der St.-Lorenz-Strom) trägt einen großen Teil zur Rolle des Handelssitzes bei.

Ein weiterer historischer Ort in Illinois ist das Fort Creve Coeur State Park bei Peoria, wo der französische Forschungsreisende Rober Cavelier 1680 ein Fort errichtete. Am 3. Dezember 1818 trat Illinois als 21. Bundesstaat der USA bei, wo gleichzeitig auch die Staatsgrenzen festgeschrieben wurden. Michigan bekam den Rest des ehemaligen Illinois Territoriums.

Im Jahre 1832 führten die Indianer einen verbitterten und aussichtslosen Kampf gegen die weißen Siedler. Die Führung hatte damals der Sac-Häuptling „Schwarzer Habicht". Nach ihrer Niederlage wurden die Indianer aus ihrem Staat verdrängt. Daraufhin kamen Scharen von Siedlern aus Neuengland und den mittleren Atlantikstaaten in den Bundesstaat Illinois und trieben die wirtschaftliche Entwicklung des Landes voran.

Weitere Informationen zu diesem Bundesstaat finden Sie hier:

www.illinois.gov

Zurück