Mit der Green Card Lottery in die USA

Jedes Jahr wird der Traum vom Auswandern in die USA für Millionen von Menschen Wirklichkeit. Allein 55.000 davon kommen über die jährlich von der US-Regierung veranstaltete Green Card Lottery nach Amerika. Wir erklären dir, wie die Lotterie funktioniert und wie du dich bewerben kannst.

Leben und Arbeiten in den USA

Die Green Card ermöglicht ein uneingeschränktes Leben und Arbeiten in den Vereinigten Staaten von Amerika. Leider ist sie für die meisten Menschen nicht so leicht zu bekommen. Wenn du nämlich keine Familie in den USA und auch keinen US-Arbeitgeber hast, dann bleibt dir nur der Weg über die Green Card Lottery.

Wie funktioniert die Green Card Lottery?

Die gute Nachricht: Die Gewinnchancen in der jährlich von der US-Regierung veranstalteten Lottery stehen sehr gut. Dennoch herrscht hier das Zufallsprinzip. Das heißt: Während der eine schon beim ersten Mal gewinnt, wartet so manch anderer mehrere Jahre auf seine Green Card.

Wichtig ist, dass das Antragsverfahren fehlerfrei durchgeführt wird, denn du bekommst von der US-Regierung keinerlei Rückmeldung, wenn es einen Fehler in deiner Green Card-Bewerbung gibt.

Wenn du in der Green Card Lottery gewonnen hast, musst du einen Einwanderungsantrag stellen und ein Visa-Interview in der US-Botschaft oder dem Konsulat führen.

Von der Bewerbung bis zu deinem Umzug in die USA vergehen in der Regel mindestens 1,5 Jahre. Manche Green Card-Gewinner pendeln in der ersten Zeit zwischen ihrem Heimatland und den USA und ziehen dann innerhalb der ersten paar Jahre um.

Warum gibt es die Green Card Lottery?

Die USA stehen wie kein anderes Land für Vielfalt und unbegrenzte Möglichkeiten. Einwanderer aus der ganzen Welt sollen nicht nur eine Chance auf ein besseres Leben in den Vereinigten Staaten bekommen, sondern die USA auch auf ihre Art mitgestalten und voranbringen. Hierbei ist jedoch das Gleichgewicht zwischen den Bevölkerungsgruppen wichtig.

Deshalb verlost die US-Regierung jedes Jahr 55.000 Einwanderungsvisa innerhalb von regelmäßig neu berechneten Länderkontingenten. So stellt das U.S. Department of State (US-Außenministerium) sicher, dass die Zuwanderung ausgewogen bleibt. Auch die Liste der Teilnahmeländer wird deshalb regelmäßig überarbeitet.

Wenn aus einem Land übermäßig viele Menschen in die USA eingewandert sind, kommt es für für einige Zeit auf die Reservebank. Dank des Zufallsprinzips haben alle Teilnehmer aus einem Land dieselben Chancen - unabhängig von ihrer Qualifikation oder anderen Merkmalen.

Wie kann ich an der Green Card Lottery teilnehmen?

Die Zugangsvoraussetzungen für die Green Card Lottery sind sehr niedrig: Hast du einen Reisepass und einen Realschulabschluss bzw. MSA? Dann kannst du dich bewerben.

Auch ohne Schulabschluss kannst du dich qualifizieren, sofern du zwei Jahre Berufserfahrung in einem Beruf nachweisen kannst, für den eine zweijährige Ausbildung oder Einarbeitungszeit nötig ist. Zusätzlich musst du in einem der aktuell teilnehmenden Länder geboren sein.

Außerdem musst du während des Online-Antrags auch ein Foto von dir und allen in deiner Anmeldung genannten Familienmitgliedern hochladen. Green Card Lottery-Fotos müssen genau den aktuellen Fotoanforderungen der US-Behörden entsprechen, sonst kommt es zu einer automatischen Disqualifizierung.

Green Card CheckDarfst du teilnehmen?

Wann findet die Green Card Lottery statt?

Der offizielle Anmeldeschluss bei der US-Regierung ist Anfang November. Jedoch ist das digitale Anmeldeformular nur für einen kurzen Zeitraum zwischen Oktober und November geöffnet und sorgt damit (und mit ein paar technischen Hürden) für einen unnötigen Zeitdruck. Weniger stressig ist der Anmeldeprozess, wenn du dich über The American Dream bewirbst, denn hier kannst du dich das ganze Jahr über anmelden und wirst später durch den kompletten Visaprozess begleitet.

Green Card Lottery: Die Familie darf mit!

Bist du verheiratet oder hast unverheiratete Kinder unter 21? Dann darf deine Familie mit dir in die USA ziehen, wenn du in der Green Card Lottery gewonnen hast. Es ist auch möglich, schnell noch zu heiraten, sobald du deine Gewinnbenachrichtigung bekommen hast.

Ein beliebter Trick von Eheleuten ist übrigens die Verdoppelung der Chancen auf eine Green Card, indem beide Partner parallel an der Lotterie teilnehmen. Wichtig ist aber, dass jeder nur einmal pro Jahr mitspielt. Wer sich in derselben Lotterierunde doppelt bewirbt, wird nämlich automatisch disqualifiziert.

Auswandern in die USA mit der Green Card

Es ist wahrscheinlicher, bei der Green Card Lottery zu gewinnen, als einen Dreier im Lotto zu bekommen. Deshalb solltest du bei all deinen Bemühungen um eine Green Card immer parallel in der Lotterie mitspielen.

Green Cards über einen Arbeitsplatz oder durch Heirat sind natürlich ebenfalls eine Möglichkeit, um in die USA auszuwandern, aber die bürokratischen Stolpersteine, horrenden Kosten, die strengen Vorgaben der Behörden und die teils jahrzehntelangen Wartezeiten führen schnell zum Scheitern eines solchen Projekts.

Mit der Green Card Lottery, ein wenig Geduld und den freundlichen Green Card-Beratern von The American Dream wird dein Traum vom Leben in den USA bestimmt bald wahr! Wir drücken dir die Daumen!