TD Garden

Boston, New England

Christopher Penler / Shutterstock.com

Adresse
100 Legends Way
Boston, MA 02114 

Kapazität: 18.624 Besucher (Basketball)

Eröffnung: 1995

Geschichte:
Der 160 Mio. US-Dollar teure TD Garden – der zunächst FleetCenter hieß – hat den legendären Boston Garden als Sportarena und Heimat der Boston Celtics abgelöst.

Im TD Garden werden neben zahlreichen Events und College-Veranstaltungen auch die Heimspiele der Boston Bruins, dem Eishockeyteam, ausgetragen. Außerdem beherbergt das Stadion ein Sport Museum.

Meisterschaften und Sportliche Highlights:

  • 1996: All-Star Game der NHL (Eishockey)
  • 1996 und 2000: US-amerikanische Meisterschaften im Turnen (U.S. Gymnastics Trials)
  • 1998 und 2004: NCAA Men's Frozen Four (Eishockey)
  • 2001: US-amerikanische Meisterschaften im Eiskunstlauf (U.S. Figure Skating Championships)
  • 2008 und 2010: NBA Finale (Basketball)
  • 2011: Stanley Cup Finale (Eishockey)

(Stand: 05.04.2017)

Zurück