Apfelkuchen Schlaraffenland – wer bäckt die beste paradiesische Versuchung seit die Eva den Adam verführte?

Es war einmal, vor langer, langer Zeit …
Der Mensch, manchmal ganz clever und doch unfähig bis in die Zehenspitzen, wenn man wieder einmal die Meldungen in den Nachrichten anschaut. Doch vor etwa 5000 Jahren wurde bei den Ägyptern und Griechen der Grundstein zum Backen gelegt, und die Kunst wurde weiter verfeinert.

Wenn Eva ihren Adam noch mit einem reinen Apfel bezirzte, so kommen heute weit ausgefeiltere Techniken bei dem alljährlichen Apfelkuchen-Wettbewerbsbacken bei Enids in New York zum Tragen!

Süsse Versuchung

Apfelkuchen Massaker bei Enids
Mein bessere Hälfte und ich verzichteten darauf, einen eigenen Kuchen einzureichen – die Konkurrenz war brutal. Doch unsere Freunde Sarah und Jamie ließen sich dadurch nicht beirren und vollbrachten wahre Zauberkunststücke in der Küche. Wie es sich für uns als auserwählte „Cheerleader“ Truppe gehört, ließen wir uns deshalb das Spektakel des bereits zum 7. Mal in Folge stattfindenden „Pie Contest“ nicht entgehen.

Jamie und Sarah beim Degustieren

Als wir bei der Enids Bar in Greenpoint, Brooklyn, eintrafen war diese bereits proppenvoll von ambitionierten Hobbybäckern und vielen hungrigen Mäulern – und auch die Durstigen waren vertreten.

Apfelkuchen Schlaraffenland

Party People in Enids Bar

Doch wir kamen gerade rechtzeitig, die Vorrunde war beendet, die Jury hatte sich ein Urteil gebildet und krönte die Finalisten!

Experten Jury

Unsere Hobbybäcker waren zwar nach der Vorrunde weiter gekommen, zu einer Auszeichnung hat es dieses mal nicht gereicht. Doch unsere Bewunderung war ihnen sicher, vor allem als wir dann die Apfelkuchen verspachteln durften, yummy!

Die Kuchen wurden mehr oder weniger fachmännisch zerlegt, manche glichen eher einem Schlachtfeld. Doch das wichtigste war: jeder wurde satt.

Second place is the first loser…
Die Moral von der Geschichte: Amerikaner lieben den Wettbewerb. Auszeichnungen, Awards, Medaillen und Zertifikate gehören schon seit frühster Kindheit dazu. Da ist es kein Wunder, dass die „Königin des Apfelkuchenbackens“ ein Krönchen erhält und dieses zu Hause stolz aufstellen wird.

And the winner is...

Hauptpreise - Backutensilien und Krönchen

Zurück